Kunst im Werk – Treibacher Industrie AG – 1st-„JAZZ_MATINEE“ SUSANA SAWOFF Sonntag 21. Mai 2017 9.30 Uhr

2011 – Live in Concert: The Nigel Kennedy Quintet

Genial aufgegeigt



Nigel Kennedy ist einer der weltweit führenden Violinvirtuosen. Der Ausnahmegeiger geigte am 28. Mai 2011 leidenschaftlich auf und überzeugte als Klassik-Solist genauso wie als Jazz- und Crossover-Musiker vor stimmungsvoll inszeniertem Ambiente. Zu seinem Repertoire gehörten herausragende Violinkonzerte von Mozart über Beethoven bis zu Bach. Über 600 begeisterte Menschen genossen die Darbietung.

Pressestimmen:

„Der Brite Nigel Kennedy provozierte in der Treibacher Fabrikhallte stehende Ovationen.“
(Kleine Zeitung, 30. Mai, 2011)

„Kaum waren die Öfen in der Produktionshalle der Treibacher Industrie AG erloschen, began hier die Kunst zu glühen: Wie erwartet zündete das Nigel Kennedy Quintett mit seinem Meister ein Soundfeuerwerk der Superlative, das virtuose Geigenkunst mit perfekter Rockperformance verband und das Publikum von den Sitzen riss.“
(KTZ, 30. Mai, 2011)

www.nigelkennedy.de