Kunst im Werk – Treibacher Industrie AG – 1st-„JAZZ_MATINEE“ SUSANA SAWOFF Sonntag 21. Mai 2017 9.30 Uhr

2016 – HINDI ZAHRA

 

Eine marokkanische Seele auf Welttournee begeisterte in nur zweieinhalb Jahren auf über 300 Konzerten. Im Juni 2016 war sie zu Gast bei Kunst im Werk der Treibacher Industrie AG.

Hindi Zahra & Band

Mittlerweile sind die Konzerte in der Ferrolegierungshalle der TIAG schon richtig kultig geworden. So außergewöhnlich wie die Location, wo normalerweise die Hochöfen glühen und Legierungen für den Weltmarkt produziert werden, so ekstatisch verspricht heuer die Performance von Hindi Zahra zu werden.

Die exotische Schönheit ist eine musikalische Offenbarung, die sich nicht in Musikstilen einordnen lässt. Vielmehr vertont sie unterschiedliche Emotionen und lässt sich von berauschenden Tempi tragen. Es sind Lieder einer Abenteurerin, die in das Innerste ihrer Seele hinabsteigt, auf den Fluten tanzt und über die Wüsten segelt. Darin liegt Melancholie, aber in ihrer Stimme finden sich Ekstase und Tonfolgen, die in Spiralen um die Welt gehen. Eine progressive Soulsängerin von Welt, die Körper und Herzen sanft und tief befreit.

Fotos

Zu den KONZERTFOTOS

Preview Session:

Zu den Fotos der PREVIEW SESSION im PARKHAUS